Angebote für Erwachsene und Jugendliche 2022

Samstag, 30. April   

16-18 Uhr

Bitte mitbringen: Getränk, Schreibstift, Schreibunterlage, Wanderschuhe

Treffpunkt: Ökologische Hofherberge, Jahnstr. 4, 37242 Oberrieden

Workshopgebühr: 7,50 Euro (mind. 8 TN, max. 12)

In Kooperation mit dem Geo-Naturpark Frau-Holle-Land.

 

Kirschbaum-Traum – Schreibwerkstatt

Ein abwechslungsreicher Weg durch Wald und Wiesen in der wunderschönen Umgebung von Oberrieden führt uns zu einem alten Kirschbaum. Wir nähern uns diesem Baum mit allen Sinnen und lassen ihn „zu Wort kommen“. Seinen Stamm, die Blüten, Blätter und Früchte, seine Verwurzelung in der Landschaft, den Schatten auf der Wiese. Direkt vor Ort schreiben wir kleine Kirschbaumtraum-Texte: poetisch-verträumt, fantastisch-skurril oder komödiantisch-heiter. Wer mag, kann einen Text vortragen, bevor die Gruppe den Rückweg antritt.

Atmen und Laufen, sich Zeit lassen für einen besonderen Baum, sich Vertiefen ins Wörterfinden und in Wortspielereien, und das Genießen der Ruhe in der Natur stehen im Vordergrund des Workshops. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Samstag, 2. Juli    11-17 Uhr

Sonntag, 3. Juli     10-13 Uhr

Bitte mitbringen: alte Kleidung oder Schürze, Verpflegung

Treffpunkt: Ökologische Hofherberge, Jahnstr. 4, 37242 Oberrieden

Workshopgebühr: 100 Euro inkl. Material

Druckwerkstatt Garten (zweitägig)

Wer einmal Druck gemacht hat, kann nicht mehr aufhören…

Drucken heißt, nicht direkt auf Papier zu malen oder zu schreiben, sondern die Farbe über einen Träger, den Druckstock, zu übertragen. Unsere Bildidee kann so vervielfältigt oder auch immer wieder verändert werden.

In den sommerlichen Gärten des Hutzelberghofes lassen wir uns von der Fülle der Formen und Farben inspirieren und sammeln Ideen für unsere Druckmotive. Wir stellen Druckstöcke her, die ohne Druckpresse gedruckt werden können, zum Beispiel aus Linoleum, Styropor, Karton oder Naturmaterialien. Die Druckstöcke werden geschnitzt, geschnitten, in Schichten aufgebaut oder geklebt. Die Herstellung macht großen Spaß, und mit Spannung erwarten alle den ersten (Probe-)Druck! Unterschiedliche, auch farbige Papiere, sowie verschiedene (wasserbasierte) Druckfarben laden zum Experimentieren ein. Auch mehrfarbige Drucke sind möglich. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Freitag, 8. Juli   19-21 Uhr

Freitag, 15. Juli   19-21 Uhr

Bitte mitbringen: alte Kleidung oder Schürze, Getränk

Treffpunkt: Ökologische Hofherberge, Jahnstr. 4, 37242 Oberrieden

Workshopgebühr pro Termin: 25 Euro inkl. Material

Sommer-Mal-Zeit am Abend

Es ist lange hell draußen! Erfrischt mit einem Sommerkräutertee zum Ankommen, nehmen wir Malsachen mit in den Garten oder an den Waldrand, kommen zur Ruhe, lassen Blicke und Gedanken schweifen. Ein thematischer Impuls regt die Fantasie an: was uns in den Sinn kommt, kommt aufs Papier. Bei schönem Wetter kann an den Skizzen direkt vor Ort weitergearbeitet werden, oder wir gehen in die „Pflanzenwerkstatt“.

Sonntag, 28. August 

14.30-18 Uhr

Bitte mitbringen: alte Kleidung oder Schürze, Getränk; knöchelhohe Wanderschuhe sind sinnvoll

Treffpunkt: Ökologische Hofherberge, Jahnstr. 4, 37242 Oberrieden

Workshopgebühr: 35 Euro inkl. Material

In Kooperation mit dem Geo-Naturpark-Frau-Holle-Land.

Druckwerkstatt Landschaft

Auf einem Spaziergang in der wunderschönen Umgebung von Oberrieden lassen wir uns von der Landschaft beeindrucken und sammeln Ideen für unser Druckmotiv. Zurück in der „Pflanzenwerkstatt“ des Hutzelberghofes greifen wir die unterwegs entstandenen Skizzen auf und stellen einen Druckstock her, der ohne Druckpresse gedruckt werden kann. Drucken heißt, nicht direkt auf Papier zu malen oder zu schreiben, sondern die Farbe über einen Träger, den Druckstock, zu übertragen. Unsere Bildidee kann so vervielfältigt oder auch immer wieder verändert werden. Die Herstellung macht großen Spaß, und mit Spannung erwarten alle den ersten (Probe-)Druck! Aus unsren realen Beobachtungen entstehen so Drucke abstrakter Landschaft.

Atmen und Laufen, Wahrnehmen der Landschaft, sich Vertiefen in die kreative Arbeit und das Genießen der Ruhe in entspannter Atmosphäre stehen im Vordergrund des Workshops. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Samstag, 10. September 

10-17 Uhr

Bitte mitbringen: Verpflegung, alte Kleidung oder Schürze, Wanderschuhe

Treffpunkt: Ökologische Hofherberge, Jahnstr. 4, 37242 Oberrieden

Workshopgebühr: 65 Euro inkl. Material

Holz & Wolle

4. Oberrieder Altweibersommertag                                                                           Dieser Tag wird ein Fest für die Sinne! Wir befühlen die weiche Wolle und riechen das Schaf. Wir entdecken Fraßspuren in einem Ast und tasten ein raues Rindenstück ab. Zwei verschiedene Materialien werden uns verlocken, dreidimensionale Objekte und Skulpturen zu konstruieren und zu bauen. Wolle bekommen wir von den Schafen des Schulbauernhofes, und Holzstücke sammeln wir im nahen Wald. Wir verbinden Weiches und Hartes, spielen mit Gegensätzen, mit Formen und Strukturen.

Wir arbeiten in den Gärten und der „Pflanzenwerkstatt“ des Hutzelberghofes, wo es weiteres Material zum Bauen gibt. Wir lassen uns die Zeit, die wir brauchen, können experimentieren, versuchen, verwerfen… uns vertiefen in die Auseinandersetzung mit dem Material. Und uns von den Ideen der anderen anregen lassen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.